Du bist hier: Home
logo.jpg
Was gibt's Neues?
Wir gratulieren Lilly und Flori zur Hochzeit

Am 18. Juli 2015 hat unser ehemaliger Kreisvorsitzender Flori Buchdrucker seine Lilly geheiratet.

Wir waren natürlich dabei und freuen uns mit den Beiden! 

 

Wir wünschen euch eine wunderschöne Zeit, viel Erfolg beim Weltverbessern und schöne Stunden mit eurem Nachwuchs! 

 
Jahresprogramm 2015

 

Nächstes Jahr noch nichts vor?!

Wir, die Kreisrunde, haben uns für euch was einfallen lassen!
Neben unseren Klassikern, wie der Rosenaktion, der Lumpensammlung oder dem Ostermontagsfrühstück gibt es dieses Jahr auch wieder einen Gruppenleiterkurs.

Kennt ihr schon alles? Richtig!
Deshalb gibts dieses Jahr wieder einiges Neues!

Wir gehen zum Beispiel Laser-Taggen (das ist diese Paintball-Nachmache, wo man sich gegenseitig mit Lasern abschießt), bieten Mister X an (wo wir in der Münchener U-Bahn Scotland Yard, bzw. Räuber und Gendarm spielen werden) oder mieten das Schrobenhausener Kino, um dort auf der großen Leinwand ein mega Mario-Kart-Tunier zu veranstalten.

Es lohnt sich also, einfach mal reinzuschauen und sich die Termine gleich in den Kalender zu schreiben, damit nichts vergessen wird :)

Wer das Jahresprogramm gern ausgedruckt als Lesezeichen hätte, bitte einfach melden! 


Bei Fragen, Wünschen oder Anregungen, schreib uns doch einfach eine Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Das Jahresprogramm könnt Ihr hier runterladen!

 
Neuwahlen bei der Vollversammlung

 

Am 26. September 2014 fand wieder unsere alljährliche Vollversammlung statt.

> Das wichtigste am Anfang: Wir hatten Neuwahlen!! Und jetzt haben wir einen fast vollbesetzten Kreisvorstand.
Vorstände: Maria Böhm, Nina Endres, Franzi Hofmann, Tini Achter
Fabi Steinberger, Max Mayer, Jojo Michl
Kassier: GK Regler
Geistliche Begleitung: Dominik Zitzler
Kassenprüfer: Silvia & Beate Wintermayr

Nähere Infos über die Vorstände finder ihr hier.

 

> Die Spenden der Rosenaktion 2014 gehen (wie die letzten Jahre) zu gleichen Teilen an Abrigo Brasil & die Herz Jesu Missionare


> Zusätzlich gehen die Kreisrunden-Gewinne der Lumpensammlungen an ein Asylhilfe-Projekt.
Dazu wird nächstes Jahr auch ein Spendenprojekt stattfinden.

 


Falls ihr Ideen für unser nächstes Jahresprogramm habt, meldet euch bei uns!!

 
Gruppenleiterkurs 2013/2014

 

... das wars schon wieder, das 3. Wochenende vom Gruppenleiterkurs 2013/2014 ist nun vorbei, wir haben viel gelernt, viele Leute kennengelernt und hatten vor allem jede Menge Spaß!!

 

Wir bedanken uns bei allen, die zum Gelingen des Kurses beigetragen haben, sei es als Referent, Küche oder nicht zuletzt als Teilnehmer!

Wir hoffen, wir sehen euch bald wieder!!

 
Jugendwochenende im Advent

In der Oase fand kurz vor Weihnachten eine ganz besonderes Wochenende statt. Jugendliche ab 15 waren dazu eingeladen. Insgesamt 30 sind diesem Angebot von Christian Lucya und dem BDKJ- und Landjugendteam gefolgt. Viel Kreatives gab es, z.B. Bastelworkshops, aber auch das Thema "Im Himmel sind noch 'Plätzchen' frei" wurde intensiv besprochen. "Weihnachten ist die Zeit, da kann man erleben, dass sich Himmel und Erde berühren können. Das wollten wir den Teilnehmern vermitteln", so Tini Achter vom Vorbereitungsteam. Und so waren die verschiedenen Impulse und auch der Gottesdienst am Samstagnacht sehr spirituelle Momente. Die Jugendlichen waren aus der ganzen Region und begeistert! "Man konnte in der Gruppe den Schul-, Arbeits- oder Studienalltag super hinter sich lassen und irgendwie neu Weihnachten in den Blick nehmen", so Johannes Michl von der Landjugend. Auch die Besucher des Pfarrsonntagsgottesdienstes konnten sich in das Thema des Jugendwochenendes reindenken: Ganz bildlich hatten die Teilnehmer einen besonderen Weihnachtsbaum in der Steinerskirchener Kirche installiert (siehe Foto)... sie hatten Plätzchen in den Himmel gehängt! 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 6

Spruch des Monats

Sometimes words don`t say enough.
Sometimes silence says too much. 

 

Mike Rosenberg

KLJB Neuburg-Schrobenhausen, Powered by Joomla!; Joomla templates by SG web hosting